fbpx

Von Ebnat-Kappel nach Kapstadt – eine Erfolgsstory

Verfasser: MR | Veröffentlicht: November 2022

Stellen Sie sich vor, Sie steigen heute Morgen in ein Auto und fahren los. Einfach mal so in Richtung Süden.

In Wattwil fahren Sie über den Ricken Richtung Rapperswil. Danach nach Bern, Genf und immer weiter. Montpellier, Barcelona lassen Sie hinter sich. In Almeria nehmen Sie die Fähre und setzen über nach Ghazaout in Algerien. Von dort aus immer nach Süden. Quer durch die Sahara. Sie reisen durch Zentralafrika, Nigeria, Kamerun, entlang des mächtigen und legendären Kongo-Stroms.

Sie erleben den Regenwald von Angola, die weiten Steppen der Namib in Namibia und zum Schluss sehen Sie den spektakulären Tafelberg in Kapstadt.

Sie haben halb Europa und ganz Afrika durchquert. Eine Strecke von mehr als 12’700 km von Ebnat-Kappel aus. Was für eine Distanz!

Nun stellen Sie sich vor, mit dem Car-Sharing Auto von Sponti-Car in Ebnat-Kappel wurden bis Ende Oktober 18’796 km gefahren. Weit mehr als unsere virtuelle Reise nach Kapstadt in Südafrika.

Bestimmt wurden im Toggenburg weniger Schlaglöcher durchquert, denn die Strassen sind dort in wesentlich besserem Zustand als in Afrika. Aber die Vorstellung, wie viel mit dem Sponti-Car gefahren wird, ist beeindruckend.

Was als Pilot-Projekt in Ebnat-Kappel begonnen hat, ist heute eine Erfolgsstory. Das umweltfreundliche Elektroauto welches direkt vor der Gemeindeverwaltung parkiert ist, wird täglich mehrmals gebucht. Bis Ende Oktober gesamthaft 497 Mal.

Ab Dezember 2022 geht die Gemeinde nun einen Schritt weiter auf dieser Erfolgsreise.

Ein zweites Car-Sharing Fahrzeug wird angeschafft und den Einwohnern zur Verfügung stehen. Es wird ein neuer Renault Kangoo sein. Ein kompaktes und praktisches Nutzfahrzeug, ideal für den Transport von grösseren Einkäufen, Möbel oder anderen sperrigen Gütern. Die Bevölkerung von Ebnat Kappel wird sich freuen.

Wer das Elektro-Auto nutzen möchte, kann sich kostenfrei bei Sponti-Car anmelden und erhält so Zugang zum gewünschten Fahrzeug der Gemeinde Ebnat-Kappel. Auch wenn Sie nicht aus einer Sekt-Laune nach Kapstadt fahren möchten, sondern nur nach Wattwil, Rapperswil oder St. Gallen, mit Sponti-Car erleben Sie eine kostengünstige und klimaneutrale Mobilität. Einfach und unkompliziert, direkt in Ihrem Dorf.

Wir alle sind gespannt, wie weit mit diesem zweiten Auto in einem Jahr gefahren wird. Reicht es bis nach Peking, New Dehli oder Wladiwostok?

Alle weitere Informationen zum Sponti-Car in Ebnat-Kappel und weitere Artikel aus der Serie #autogramm finden Sie auf www.sponti-car.ch.

#energiewende #mobility #smartcities #smartdata #smartmobility #sustainability

#cassmm #carsharing #newmobility #energiesparen #futureMobilityLab

Das letzte Kommentar und 2 weitere Kommenar(e) müssen genehmigt werden.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© Copyright - SPONTI-CAR, 2022